Wien Escort Cityguide

Die Hauptstadt österreichs ist mit ihren einzigartigen historischen Barock- und Jugendstilbauten sowie der besonderen Atmosphäre der Wiener Kaffeehäuser ein beliebtes Ziel für Wochenendreisen. Verbringen Sie die Tage in einer der schönsten Metropolen Europas nicht alleine, sondern genießen Sie die Vielfalt Wiens in charmanter Begleitung. Kay´s Escortladies freuen sich darauf, Ihnen die Tage und Nächte in Wien so angenehm wie möglich zu gestalten. Ob bei einer Kutschenfahrt durch das historische Wien, einem Dinner in einem der zahlreichen charmanten Restaurants oder einem Abend in der Wiener Staatsoper: Buchen Sie den Begleitservice von Kay Escorts und Ihr Wien-Aufenthalt wird mit Sicherheit zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Escortservice in Wien

Folgende Damen sind buchbar als „Begleitservice in Wien“.

Victoria

Wien



Wien-Escort • Hotels

Ambassador

Kärntner Straße 22
A-1010 Wien
+43 (0)1 961 610
Homepage
Das Spitzenhotel Ambassador im Herzen Wiens vereint Vergangenheit und Gegenwart, Tradition und Moderne, Kunst und Genuss. Seit mehr als 100 Jahren steht es für zeitlose Eleganz und Luxus und ist beliebter Treffpunkt der internationalen Prominenz. Die Staatsoper, der Stephansdom, die Hofburg und die elegante Shoppingmeile Kärtner Straße sind in unmittelbarer Umgebung in nur wenigen Schritten erreichbar. Das Restaurant Mörwald ist mehrfach prämiert und ein beliebter Gourmettreff.

Bristol

Kärntner Ring 1
A-1010 Wien
+43 (0)1 515 160
Homepage
Wiens umfassende musikalische Geschichte hallt in den Korridoren und der Lobby des Hotel Bristol wider. Neben bemerkenswerten österreichischen Kunstwerken bietet das Hotel Bristol hochwertig ausgestattete Zimmer und unglaubliche Suiten. Das im Herzen von Wien gegenüber der Wiener Staatsoper gelegene Hotel ist ebenfalls seit mehr als 100 Jahren ein eleganter Treffpunkt für Vertreter des kulturellen und geschäftlichen Lebens der Stadt. Wertvolle Antiquitäten des Fin de Siècle vereinen sich harmonisch mit neuester Technologie. Ein besonderes Highlight ist die spektakuläre sternförmige Decke, die in beiden Penthouse-Suiten für bleibende Eindrücke sorgt.

Das Triest

Wiedner Hauptstraß3 12
A-1040 Wien
+43 (0)1 589 18-0
Homepage
Das vom berühmten Innenarchitekten Sir Terence Conran gestaltete Hotel Das Triest befindet sich im Zentrum Wiens, nur 10 Minuten vom Stephansdom entfernt. Mit der Eröffnung des Hotels im Jahr 1995 erhielt Wien nun endlich ein eigenes angesagtes und modernes Hotel - ein scharfer Gegensatz zur charmanten Jugendstilarchitektur der Stadt aus dem späten 19. Jahrhundert. Das Gebäude, das auch als "Stadt Triest" bekannt ist und früher als Kutschenstation und Pferdestall diente, wurde renoviert und in ein einzigartiges und zeitgenössisches 5-Sterne-Hotel umgewandelt. Die alten Räume mit Kreuzgewölbe, die dem Gebäude eine ganz spezielle Atmosphäre verleihen, wurden in Foyers, Suiten und Tagungsräume umgebaut. Das Triest ist ein perfektes Beispiel für die Symbiose von Geschichte und modernem Design und bietet Reisenden erstklassige Qualität und außergewöhnlichen, persönlichen Service.

DO & CO Hotel

Stephansplatz 12
A-1010 Wien
+43 (0)1 24 188
Homepage
Unternehmer Attila Dogudan, Inhaber des DO&CO Gourmet-Catering, eröffnete dieses High-Tech-Design Hotel am Stephansdom. Die spektakuläre Glasfassade, eine Top-Lage und ein hochwertige Ausstattung zeichnen dieses Luxushotel aus. Alle 43 Zimmer sind mit Bang & Olufson TV-Geräten, ETRO Badezimmer-Armaturen, edlem Leder, Teakholz und Naturstein ausgestattet. Im DO&CO Restaurant im 7. Stock wird eine feine internationale Küche angeboten und eine Etage tiefer sitzt man bei Cocktails und Aperitif in den weißen Lounge-Sofas der Onyx Bar. Trotz allem Luxus sind die Zimmerpreise erschwinglich und machen das Hotel umso attraktiver für preisbewusste Wienbesucher.

Grand Hotel Wien

Kärntner Ring 9
A-1010 Wien
+43 (0)1 515 80-0
Homepage
Das Grand Hotel Wien war nicht nur das erste Luxushotel in Wien, sondern auch Europas erstes Grand Hotel. Es wurde an einem exklusiven Ort erbaut: sehr nahe zum Musikverein, zum Wiener Konzerthaus und zur Wiener Staatsoper. Edle Stoffe und erlesene Antiquitäten schaffen eine angenehme Atmosphäre. Das Hotel bietet 205 luxuriös ausgestattete Zimmer und Suiten. Im Haus befindet sich ein Restaurant für japanische Spezialitäten, das "Unkai", das von Gault Millau mit 2 Hauben ausgezeichnet wurde. Das ebenfalls preisgekrönte Gourmet-Restaurant "Le Ciel", das sich ebenfalls im 7. Stock befindet, bietet Wiener und Französische Küche in höchster Vollendung über den Dächern von Wien. In den Sommermonaten können sich die Gäste die ausgezeichnete Küche auf der Dachterrasse schmecken lassen.

Imperial

Kärntner Ring 16
A-1015 Wien
+43 (0)1 501 100
Homepage
Das luxuriöse Hotel Imperial wurde im Jahr 1863 ursprünglich als Wiener Residenz des Prinzen von Württemberg errichtet. Seitdem der Palast 1873 anlässlich der Weltausstellung in ein Hotel umgewandelt wurde, gilt das Hotel Imperial heute mit seinen handgefertigten Statuen aus feinstem Marmor und den beeindruckenden Kristallleuchtern als eines der ersten Adressen in Wien. Das Hotel ist bekannt für die Erfüllung der ausgefallensten Wünsche seiner Gäste. Ein Gast hat z.B. für seine Liebste einmal 10.000 Rosen aus einem Hubschrauber über dem Imperial abwerfen lassen. Kein Wunsch bleibt in dem luxuriösen Haus am Kärntner Ring offen. Zeitungen werden gebügelt, damit Druckerschwärze keine Flecken verursacht, das Frühstück wird ans Bett serviert, und auf Wunsch kann man seine Einkäufe erledigen lassen. Die drei Butler des Imperial wurden eigens in England ausgebildet und sind in österreich einzigartig. Natürlich hat all dieser Luxus seinen Preis.

Palais Coburg

Coburgbastei 4
A-1010 Wien
+43 (0)1 518 18-0
Homepage
Das im November 2003 in Wien eröffnete Palais Coburg ist das derzeit spektakulärste Ereignis der österreichischen Hotelszene. Die Kombination aus historischer Bausubstanz, modernem Design und visionärer Technik, sowie die herausragende Küche machen es so populär. Kernstück ist das prachtvoll restaurierte ehemalige Palais der herzoglichen Familie von Sachsen-Coburg und Gotha, erbaut in den Jahren 1840 bis 1845. Es gibt nur 35 Suiten, die sich innenarchitektonisch als Wohnensembles in historischen als auch modernen Stilen präsentieren.

Hotel Rathaus Wein & Design

Lange Gasse 13
A-1080 Wien
+43 (0)1 400 1122
Homepage
Ein außergewöhnliches Hotelkonzept bietet das Hotel Rathaus Wein & Design. Auf Schritt und Tritt begegnet man in dem modernen Designhotel dem Thema Wein: der Weinkäse am Frühstücksbuffet, der Weinguglhupf zum Kaffee, die Weinkosmetik im Zimmer – Wein ist allgegenwärtig. Die individuell gestalteten Doppelzimmer des 4-Sterne Hotels sind jeweils einem österreichischen Spitzenwinzer gewidmet, der auch die "etwas andere" Minibar am Zimmer mit edlen Tropfen bestückt. Besonders spektakulär: das Atelier im Designhotel Rathaus, eine 80qm große Suite mit privater Terrasse über den Dächern Wiens.

Hotel Sacher

Philharmonikerstraße 4
A-1010 Wien
+43 (0)1 514 560
Homepage
Das Hotel Sacher in Wien wurde 1876 von Eduard Sacher, dem Sohn des Erfinders der Original Sacher-Torte, eröffnet und erlangte als beliebter Treffpunkt von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Adel bald Weltruhm. Die Lage des Hotels ist sowohl für Kulturbegeisterte wie auch Shoppingfans der ideale Ausgangspunkt. Der Spa-Bereich lädt zum relaxen und erholen ein und für das leibliche Wohl sorgen die beiden Gourmetrestaurants Rote Bar und Anna Sacher.

Sofitel Wien Stepphansdom

Praterstrasse 1
A-1020 Wien
+43 (0)1 906 160
Homepage
Das Sofitel Wien Stephansdom - designed by Jean Nouvel - bietet 182 elegante Zimmer und Suiten mit grandiosem Ausblick über Wien. Entdecken Sie die Altstadt und den Wienerwald oder fahren Sie mit dem berühmten Riesenrad. Bestaunen Sie die atemberaubende Aussicht aus dem gläsernen Le LOFT Restaurant Bar und Lounge im 18.Stock. Genießen Sie einen Drink oder laben Sie sich an der innovativen französisch-österreichischen Küche mit Gerichten von Raphael Dworak im Stil von Antoine Westermann.

Wien-Escort • Gourmettempel

Walter Bauer

Sonnenfelsgasse 17
A-1010 Wien
+43 (0)1 512 98 71
Homepage
Das Restaurant von Walter Bauer ist eine intime, stilvolle Oase im ältesten Teil von Wien. In der Beletage mit stilvoller Behaglichkeit befinden sich gerade mal 30 Sitzplätze. Den Gast erwartet österreichische Küche auf höchstem Niveau.

Le Ciel

Kärntner Ring 9
A-1010 Wien
+43 (0)1 515 80 9100
Homepage
Das haubengekrönte Restaurant Le Ciel im 7. Stock des Grand Hotel Wien ist nicht nur auf Grund des spektakulären Ausblicks über die Dächer Wiens so bekannt, sondern es gilt auch als eines der besten Restaurants Wiens. Die Inneneinrichtung ist traditionell, mit warmen Farben gestaltet. Das Porzellan und Silberbesteck wurde eigens für dieses legendäre Restaurant entworfen. Das Le Ciel wurde von dem berühmten österreichischen Gourmetguide Gault Millau mit 2 Hauben ausgezeichnet. Das Team um Küchenchefin Jacqueline Pfeiffer, die seit 2003 tätig ist, kreiert kunstvolle Menüs, die an die französische Küche angelehnt sind. Das Le Ciel ist wahrlich eines von Wiens begehrtesten Restaurants für Gourmetliebhaber!

Mraz & Sohn

Wallensteinstraße 59
A-1200 Wien
+43 (0)1 330 45 94
Homepage
Markus Mraz ist mit Leib und Seele Chef de Cuisine und sorgt täglich für ein Feuerwerk an Geschmack & Kreativität auf den Tellern unserer Gäste. Lebensgefährtin Peggy Strobel leitet liebevoll und charmant den Service des Familienbetriebes und sorgt dafür, dass sich unsere Gäte rundum wohl fühlen.
Zur Familienbande gehören auch die Söhne Manuel und Lukas Mraz, die mit neuen Ideen immer wieder für frischen Wind sorgen. Papa Heinz Mraz, der geborene Wiener Wirt zeigt Interessierten gerne unser Schmuckstück, den Weinkeller, und plaudert anschließend gerne noch bei einem Glaserl Wein.

Gourmet Restaurant Silvio Nickol

Coburgbastei 4
A-1010 Wien
+43 (0)1 518 18 800
Homepage
Ganz schön edel geht es unter der aufwändig sanierten Gewölbedecke zu: hochwertiges Gedeck, auf dem Teller Silvio Nickols "Chef´s Menü" oder ein saisonales Menü (z. B. "Bunter Herbst"), im Glas einen wunderbaren Tropfen aus einem einzigartigen Weinbestand mit über 5000 Positionen! Von zwei "chef´s tables" schaut man per Live-TV-Kamera in die Küche.

Artner am Franziskanerplatz

Franziskanerplatz 5
A-1010 Wien
+43 (0)1 503 50 34
Homepage
Dieses Restaurant besticht durch seine zentrale Lage, den gelungenen Mix aus historischen Gemäuern mit modernem Design, die riesige Auswahl an Weinen und natürlich durch seine Speisekarte - kreiert vom Chefkoch Michael Kolarik. Marktfrisches und Saisonales bestimmen die Speisekarten - exotisch ebenso wie bodenständig. Historisches wurde aufgegriffen, Modernes hinzugefügt. Ein Design, das die Geschichte der Räumlichkeiten lesbar und das Verweilen zum sinnlichen Erlebnis macht. Die Einrichtung ist minimalistisch und loungig. Helles Holz und weisse Ledermöbel dominieren den Raum und harmonieren perfekt mit dem alten Ziegelgewölbe des Kellers. Im Zwischenstock beeindruckt der begehbare Weinkeller mit rund 400 Weinen mit dem Schwerpunkt Carnuntum.

Wien-Escort • Italienische Restaurants

Cantinetta Antinori

Jasomirgottstraße 3-5
A-1010 Wien
+43 (0)1 533 77 22
Homepage
Ob im Ambiente oder in der Atmosphäre, auf den Tellern oder in den Gläsern - die Cantinetta Antinori überzeugt bis ins kleinste Detail mit toskanischem Flair. Die erste "Cantinetta", vor etwa vierzig Jahren im Palazzo Antinori in Florenz eröffnet, war noch ganz nahe dran an der Tradition florentinischer Adelsfamilien, in ihren Palästen Kostproben von allem aufzutischen, was die eigene Landwirtschaft und das Weingut hervorbrachten. Inzwischen ist daraus eine Restaurantidee geworden: Zürich hat eine Cantinetta Antinori, seit kurzem auch Moskau, in Wien gibt es sie seit 1995. Begleitet von erstklassiger italienisch-mediterraner Feinschmecker-Cucina wird die Vielfalt und Qualität der Antinori-Weine in Szene gesetzt.

Firenze Enoteca

Singerstrasse 3
A-1010 Wien
+43 (0)1 513 4374
Homepage
Die Architektur des Ristorante Firenze Enoteca erinnert an einen italienischen Palazzo aus dem vorigen Jahrhundert. Die traditionelle toskanische Küche (mit einer Vielfalt hausgemachter Pasta) sowie der ausgezeichnete Service lassen die Erinnerungen an den letzten Italienurlaub wieder aufleben. Die Karte wird durch saisonale Spezialitäten - wie z.B. Trüffel aus Alba - abgerundet. Die größte Chianti-Auswahl Wiens (über 40.000 Flaschen lagern im Weinkeller) sowie Wein-Raritäten, datiert bis ins Jahr 1950, runden das einmalige Erlebnis in einem der ältesten italienischen Spezialitätenrestaurants Österreichs ab. Im Firenze Enoteca erlebt man perfekte toskanische Küche und Gastfreundschaft im Herzen Wiens.

Fabio´s

Tuchlauben 4-6
A-1010 Wien
+43 (0)1 532 2222
Homepage
Das Fabio´s liegt in unmittelbarer Nähe zum Stephansplatz und ist als solches einfach für Stadtbummler zu Mittag oder Abend zu erreichen. Fabio Giacobello eröffnete 2002 den Edel-Italiener Wiens schlechthin. Für ihn ist "Kochen eine Herzenssache". Bevor er mit seinem eigenen Restaurant durchstartete, machte er u.a. Station im "Savoy" in London und im "Aubergine" in München - dem einstigen 3-Sterne-Restaurant von Koch-Ikone Eckart Witzigmann. Heute erfreuen sich die Schönen und Reichen Wiens über Fabios sagenhaftes Risotto oder über seinen fein gewürzten Fisch. Hier sind alle Speisen vom feinsten und schon die Auslage der Bar am Eingang mutet mediterran an. Besonders die Inneneinrichtung des Fabio’s mit seinen glatten Strukturen, den Vorhängen und den perfekt eingedeckten Tischen schmeichelt dem Auge jedes Gastes. Ein perfekt organisiertes Restaurant, in dem scheinbar jedem Gast die Wünsche von den Lippen abgelesen werden. Sehr empfehlenswert!

Novelli bacaro con cucina

Bräunerstraße 11
A-1010 Wien
+43 (0)1 49 49 94
Das Novelli ist eines der besten modernen Restaurants mit italienischer Küche in Wien und hat einen großzügigen Speisesaal, Kronleuchter und riesige Ledersessel. Die Antipasti-Bar ist hervorragend. Hauptgerichte umfassen Steak mit Salbeignocchi, Zwiebeln in Balsamico-Essig oder Seebrasse pochiert in Tarragoncrème. Die Desserts vertreten den Wiener Luxus. Auch die Weinkarte kann sich sehen lassen.

Wien-Escort • Trend Lokale

Zum weißen Rauchfangkehrer

Weihburggasse 4
A-1010 Wien
+43 (0)1 512 34 71
Homepage
Hier bekommen Sie in gemütlichen traditionellen Stuben den ganzen Tag über Wiener Küche geboten: saisonal das "Zweierlei von der Schneebergland-Ente" oder ganz speziell "Fleischkäse vom Kalbskopf". Beachtlich die Wein- und Digestif-Auswahl!

Ofenloch

Kurrentgasse 8
A-1010 Wien
+43 (0)1 533 88 44
Homepage
Ein bunt gemischtes Publikum von alt bis jung findet sich in dem 1704 erstmals erwähnten Gasthaus in einer hübschen Altstadtgasse ein. Alle mögen das Wiener Flair hier - und natürlich die traditionellen und internationalen Speisen.

Zum Schwarzen Kameel

http://www.kameel.at/
A-1010 Wien
+43 (0)1 533 81 25 11
Homepage
Eine der Traditionsadressen der Stadt (1618 gegründet) und seit 1901/02 im zu Recht viel bewunderten Wiener Jugendstil! Von außen können Sie schonmal in die blitzeblanke Küche schauen - hier kocht man für Sie international und regional. Feinkosthandel und Patisserie bergen feine Mitbringsel!

Plachutta

Wollzeile 38
A-1010 Wien
+43 (0)1 512 15 77
Homepage
Das Restaurant der Familie Plachutta ist eine Institution in Wien, die bekannt ist für ihre Rindfleischgerichte. Serviert wird in grüngetäfelten Stuben oder auf der großen Terrasse.

Cafe Landtmann

Universitätsring 4
A-1010 Wien
+43 (0)1 24 100 100
Homepage
Als Franz Landtmann im Jahr 1873 Wiens größtes und elegantestes Café eröffnete, begründete er damit eine Wiener Kaffeehaus-Institution. In den folgenden 125 Jahren wurde das "Landtmann" Lieblingscafe unzähliger Schauspieler, Schriftsteller, Wissenschaftler und Politiker. Sigmund Freud, Max Reinhardt, Marlene Dietrich, Romy Schneider, Burt Lancaster, Hans Moser, Willy Forst, Willy Brandt, die niederländische Königin Juliane sowie Hillary Clinton liebten die einzigartige Atmosphäre dieses denkmalgeschützten Café-Restaurants.

Ella´s

Judenplatz 9-10
A-1010 Wien
+43 (0)1 535 15 77
Homepage
Am geschichtsträchtigen Judenplatz, eingebettet zwischen Mahnmal, jüdischem Museum und historischen Wohnhäusern, ist das Ella´s Bar und Restaurant, ein Ort der Leichtigkeit. Das Ella´s steht für eine Cuisine die alle Sinne anspricht - leicht und inspirierend. Traditionelles wird von allen Küchen rund ums Mittelmeer aufgegriffen, vielfältig interpretiert und kombiniert. Die mediterrane Fusionsküche stellt dabei höchste Qualitätsansprüche an Produkt und Verarbeitung. Genießen Sie unterschiedliche Geschmackseindrücke, die sich durch die Kraft der Gewürze entfalten und die Magie des Essens bestimmen. Genüsse, die unser Innerstes berühren. Erleben Sie mediterrane Sinnlichkeit am Gaumen und entdecken Sie die Magie des Essens an einem Platz mit mediterranem Flair im Herzen von Wien. Lebensfreude und mediterrane Stimmung auf höchstem Niveau!

Hollmann Salon

Grashofgasse 3
A-1010 Wien
+43 (0)1 9611 960 40
Homepage
Im Herzen der Wiener Altstadt liegt der Heiligenkreuzerhof, der schönste Innenhof der Stadt. Hinter dicken Mauern aus der Barockzeit warten lange Tafeln auf die Gäste und der Gastgeber sorgt von seiner Wohnküche aus für deren leibliches Wohl. Jeder fühlt sich spontan wohl und eigentlich gleich wie zu Hause. Genau das Richtige, um einen Seitensprung aus dem Alltag zu unternehmen. Angemessene und umsichtige Bewirtung gehört genau so dazu wie frische, regionale Produkte. Das Fleisch kommt aus Niederösterreich und aus dem Waldviertel, aber natürlich sind auch Fisch oder vegetarische Gerichte zu haben. Das Motto des Patrons Robert Hollmann lautet: "Heimische Küche auf gehobenem Niveau, zeitgemäß interpretiert. Ob Wiener Klassiker, altösterreichische Geheimrezepte oder schlicht heimische Küche." Alles ist stets frisch zubereitet. Auch der Kuchen und das Brot werden hier selbst gebacken. Gemüse, Kräuter und das Fleisch werden von Hand geschnitten oder geklopft. Hollmann Salon ist nur das Beste vom Besten.
Telefon: +49 (0)171 289 6632 · E-mail: info@kay-escorts.com · Öffnungszeiten: täglich von 9.00 bis 19:00 (MEZ) · Home · AGB · Impressum · © 2016 Kay Escorts®